Alles, was Sie über die Entwicklung von Support-Talenten wissen müssen
By Natália Mrázová
| 22. Juni 2022 |
Gestión de Personas
By Natália Mrázová
| 22 Juni 2022 |

    Alles, was Sie über die Entwicklung von
    Support-Talenten wissen müssen

    Die Entwicklung von Talenten in Ihrem Team ist kein Kinderspiel. Aber wenn Sie es gefunden haben, werden Sie zugeben, dass sich die harte Arbeit gelohnt hat. Wenn Sie lernen wollen, wie Sie solche Talente finden, finden Sie hier einige Hinweise.

    Wahrscheinlich fragen Sie sich oft, wie Sie echtes Talent erkennen können. Es gibt sowohl im Privat- als auch im Berufsleben Möglichkeiten, dies zu tun. Wir werden Ihnen daher vorschlagen, wie Sie die wirklich strahlenden Sterne finden und ihnen helfen können, ihre Flügel auszubreiten.

    Talente zu finden ist nicht einfach. Wenn Sie sicher sein wollen, dass eine bestimmte Person es hat, müssen Sie zunächst ihr Potenzial erkennen. Natürlich werden Sie Zeit brauchen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Schließlich kann man nichts sofort erwarten, egal in welcher Branche. Am besten ist es, wenn Sie sowohl geduldig als auch entschlossen sind. Leider ist nicht jeder Ihrer Mitarbeiter ein verborgenes Talent, vor allem wenn es sich um Hilfskräfte handelt.

    In der jährlichen globalen CEO-Umfrage von PwC gaben 93 % der CEOs zu, dass sie ihre Praktiken zur Talentsuche dringend ändern müssen. Warum? Weil die derzeitigen Methoden nicht mehr funktionieren.

    Fragen stellen und bewerten

    Nett zu sein hat noch niemandem geschadet. Deshalb sollten Sie Ihre Mitarbeiter kennen lernen und herausfinden, welche Bedürfnisse sie haben. Dies ist ein sehr ähnlicher Prozess wie die Marktforschung. Schließlich sind die Mitarbeiter die ersten Kunden Ihres Unternehmens. Sie liefern ihnen keine Endprodukte, sondern ein angenehmes Arbeitsumfeld und eine angemessene Vergütung.

    Der beste Weg, Ihre Mitarbeiter kennen zu lernen, ist, ihnen Fragen zu stellen. Auf diese Weise können Sie auch ihr Potenzial erkennen. Ein ausgezeichnetes Mittel, um Feedback zu erhalten und die Menschen, mit denen Sie zusammenarbeiten, kennenzulernen, ist beispielsweise die Organisation monatlicher Einzelgespräche mit jedem Teammitglied. Wenn Sie mit einem Mitarbeiter allein sind, wird das Gespräch zweifellos offener und ehrlicher sein als bei einer Gruppensitzung.

    Fragen Sie nachihrer Bereitschaft, sich persönlich weiterzuentwickeln, und danach, in welche Richtung sie ihre berufliche Laufbahn lenken wollen. Sie können auch auf ihre Interessen oder Hobbys eingehen. Vielleicht könnten die damit verbundenen Fähigkeiten oder Kenntnisse bei künftigen Projekten für das Support-Team hilfreich sein.

    Sprechen Sie auch über etwaige Schwierigkeiten und die Bereiche ihrer Arbeit, die ihnen die meisten Probleme bereiten. Nach dieser Art von Treffen:

    • haben Sie ein Gesamtbild von jedem Mitarbeiter
    • wissen Sie, welche Projekte für jeden Mitarbeiter am besten geeignet sind
    • Sie haben vielleicht sogar einige verborgene Talente entdeckt

    Es macht keinen Sinn, Potenzial für ungeeignete Aufgaben zu vergeuden. Je mehr ein Mitarbeiter motiviert ist, seine Arbeit zu erledigen und sie als Chance sieht, desto besser wird seine Arbeit sein. Und umso größer sind die Chancen, dass Sie in Ihrem Team einige Diamanten finden.

    Bieten Sie Gelegenheiten zum Lernen

    Organisieren Sie Schulungen und helfen Sie bei der Selbstentwicklung

    Nachdem Sie nun herausgefunden haben, auf welche Weise sich Ihre Mitarbeiter entwickeln wollen, ist es an der Zeit, dieses Wissen zu nutzen. Beginnen Sie damit, Schulungen zu organisieren, aber nicht irgendeine. Hören Sie auf die Bedürfnisse Ihres Teams.

    Wussten Sie, dass74% der Mitarbeiter das Gefühl haben, dass sie ihr Potenzial nicht ausschöpfen, weil es an Entwicklungsmöglichkeiten mangelt? Sorgen Sie dafür, dass Ihre Mitarbeiter zu den verbleibenden 26% gehören.

    Wenn Sie Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit geben, sich weiterzuentwickeln, steigen die Chancen, Talente zu entdecken. Einige Ihrer Mitarbeiter wissen vielleicht nicht einmal, dass sie selbst große Talente haben, also helfen Sie ihnen, diese zu entdecken!

    Eine perfekte Möglichkeit, Talente im Zusammenhang mit Soft Skills zu entdecken, ist, Ihre Mitarbeiter die Initiative ergreifen zu lassen. Wenn zum Beispiel etwas nicht nach Plan läuft, lassen Sie einen bestimmten Mitarbeiter die Sache selbst in die Hand nehmen (natürlich mit Ihrer Unterstützung). Vielleicht entdecken Sie auf diese Weise einen ausgezeichneten Kandidaten für die Rolle des Leiters eines Support-Teams?

    Nachteile in Vorteile verwandeln

    Wenn ein Mitarbeiter in einer bestimmten Situation ein Problem meldet, haben Sie zwei Möglichkeiten:

    • sicherstellen, dass alle Teammitglieder in der Lage sind, ein ähnliches Problem in Zukunft zu lösen
    • Sie helfen ihnen zu lernen, wie sie mit solchen Situationen selbständig umgehen können.

    Eine Herausforderung als Chance zur Weiterentwicklung zu sehen, kann die perfekte Gelegenheit sein, das verborgene Talent eines Menschen zu entdecken.

    Manchmal genügt es, jemandem ein wenig unter die Arme zu greifen, und es wird sich herausstellen, dass sich die anfängliche Schwierigkeit in einen neuen persönlichen Vorteil verwandeln kann. Sie können einer solchen Person eine zusätzliche Schulung anbieten oder einfach Ihre Hilfe und Unterstützung anbieten. Möglicherweise verfügt einer Ihrer Mitarbeiter über die entsprechenden Kompetenzen in einem bestimmten Bereich und kann Ihnen helfen, vor allem wenn es um technische Fertigkeiten geht. Denken Sie darüber nach: Wenn sowohl Sie als auch Ihr Mitarbeiter bereit sind, eine solche Maßnahme zu ergreifen, kann Sie nichts aufhalten

    Den Fortschritt würdigen

    Geben Sie ihnen das Gefühl, wahrgenommen zu werden

    Wenn Ihre Mitarbeiter Fortschritte gemacht haben, lassen Sie sie das wissen. Dies wird sie nur dazu ermutigen, sich weiterzuentwickeln. Nicht weniger als 40% der amerikanischen Arbeitnehmer geben zu, dass sie sich mehr anstrengen würden, wenn sie mehr Wertschätzung erfahren würden. Dies sind die Grundlagen der Motivation. Vergessen Sie nicht, dass die Hauptaufgabe eines Mitarbeiters nicht darin besteht, an einer Fortbildung teilzunehmen und das dabei erworbene Wissen anzuwenden, sondern dass er dies tut, weil er das Potenzial darin sieht.

    Andererseits sollte es Ihre Aufgabe sein, die Bereitschaft Ihrer Mitarbeiter, ihren Horizont zu erweitern, zu loben und zu würdigen und sie zu belohnen, wenn sie neue Fähigkeiten bei der Arbeit einsetzen. Wenn die Mitarbeiter sehen, dass Sie Verständnis für ihre Entwicklung haben, werden sie noch eher bereit sein, sich weiter zu verbessern. Je deutlicher die Fortschritte sind, desto größer sind die Chancen, die Talente in Ihrem Team zu finden und weiterzuentwickeln.

    Bieten Sie angemessene Belohnungen an

    Wussten Sie,dass es kontraproduktiv sein kann, wenn jeder auf die gleiche Weise belohnt wird? Lassen Sie uns erklären, warum. Stellen Sie sich vor, Sie haben zwei Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen. Der eine hat zehn Jahre Erfahrung und arbeitet seit zwei Jahren in Ihrem Unternehmen, während der andere seit einem halben Jahr bei Ihnen arbeitet, nachdem er gerade sein Studium abgeschlossen hat. Sie schicken beide zu den gleichen Fortbildungskursen und geben ihnen anschließend die gleiche Gehaltserhöhung. Leider fühlt sich der ältere Mitarbeiter vielleicht etwas entmutigt, weil er genauso behandelt wird wie der jüngere.

    Denken Sie daran, dass die richtige Dosis an Motivation maßgeschneidert sein muss.

    Nehmen wir an, dass der oben erwähnte ältere Mitarbeiter während der Schulung ein verborgenes Talent entdeckt und sich bei der Arbeit in einem bestimmten Bereich wohlfühlt. Und gleichzeitig sehen sie, dass ihre Talente nicht mehr gefördert werden als die Fähigkeiten von Mitarbeitern, die in einem bestimmten Bereich kein Potenzial gezeigt haben. Das würde Ihren leitenden Mitarbeiter mit Sicherheit demotivieren. Infolgedessen verlieren Sie dann das Potenzial und die Stärke, die dieser Mitarbeiter in das Unternehmen einbringen könnte, obwohl Sie das Gegenteil beabsichtigt hatten.

    Wenn ein bestimmtes Teammitglied in einem bestimmten Bereich begabt ist, zeigen Sie ihm, dass Sie dieses Talent erkennen können. Bieten Sie individuelle Schulungen oder einen größeren Fonds für die Selbstentwicklung an. Ein Mitarbeiter muss sich auf diese Weise gewürdigt fühlen, damit er seine Flügel voll ausbreiten kann.

    Denken Sie an das Feedback

    Wenn Sie talentierte Mitarbeiter in Ihrem Team finden, lassen Sie sie wissen, dass Sie sich bewusst sind, wie wertvoll sie für Ihr Unternehmen sind. Natürlich sind Taten von großer Bedeutung, aber manchmal reicht schon ein freundliches Wort oder ein einfaches „Danke“ eines Vorgesetzten, um einen Mitarbeiter noch mehr zu motivieren. Feedback ist für beide Seiten wichtig. Sprechen Sie mit Ihren talentierten Mitarbeitern, fragen Sie sie, wie sie ihre Karriere sehen und ob sie irgendwelche Erwartungen an Sie als Vorgesetzten haben, z. B. in Bezug auf ihre Position oder ihr Gehalt. Ehrliche Gespräche sind eine der wichtigsten Möglichkeiten, um Ihre talentierten Stars bei Laune zu halten und ihnen das Gefühl der Wertschätzung zu vermitteln.

    Übertreiben Sie es nicht

    Wenn Sie Ihren Star gefunden haben, sollten Sie ihn auch wie einen solchen behandeln. ABER übertreiben Sie es nicht. Diese Behandlung darf nicht auf Kosten der anderen Mitarbeiter gehen. Schließlich sollten Sie sich darum bemühen, immer wieder andere Talente zu entdecken und nicht nur ein einziges zu fördern. Denken Sie daran, dass genug genug ist. Wenn Sie einen Mitarbeiter zu sehr loben, könnte er sich auf seinen Lorbeeren ausruhen, und der Rest der Belegschaft könnte rebellieren. Alle Ihre Mitarbeiter sind wichtig, nicht nur ein Einzelner – Ihr Unternehmen arbeitet als Team, nicht als ein talentierter Star und „der Rest der Belegschaft“. Ein solches Verhalten ist für niemanden fair.

    Haben Sie einige talentierte Mitarbeiter gefunden?

    Wenn Sie bereits einige talentierte Mitarbeiter im Supportbereich gefunden haben, dann haben Sie Glück. Wir hoffen, dass Sie dank unseres kurzen Leitfadens noch mehr von ihnen finden werden. Sorgen Sie dafür, dass sie motiviert sind, sich geschätzt fühlen und vor allem, dass sie im Gespräch bleiben.

    Um ein Auge auf Ihre Support-Stars zu haben, können Sie die Callcenter-Software CloudTalk einsetzen. Mit diesem Werkzeug können Sie die Leistung Ihrer Agenten dank der Anrufüberwachung und der Agentenberichte leicht überwachen. Ein großer Vorteil dieser Software ist auch, dass sie Ihren Agenten hilft, alle Informationen an einem Ort zu sammeln. Die Software lässt sich problemlosin Ihr CRM integrieren und ist daher eine sehr hilfreiche Option.