6. Mai 2022 Blog

Wie Sie Ihre Telefonrechnung heute senken können – Best Practices

Call-Center-Rechnungen senken Haupt

In jedem Unternehmen gibt es obligatorische Ausgaben, die einfach nicht weggelassen werden können. Dazu gehören zum Beispiel Versicherungen, Löhne und Gehälter der Mitarbeiter, Mietkosten für Büros und vieles mehr.

Daher sollten Sie ernsthafte Schritte unternehmen, um eine stabile finanzielle Situation zu erhalten. Glücklicherweise gibt es Kosten, die reduziert werden können. Telefonrechnungen sind eine davon.

Wenn Ihr Unternehmen Geschäftstelefone verwendet und Sie nach Möglichkeiten suchen, verschiedene Ausgaben zu senken, sollten Sie weiterlesen. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen unsere besten Methoden zur Senkung Ihrer Telefonrechnung vor.

Erstens: Warum sollten Sie Ihre Telefonrechnung senken?

Eine niedrigere Telefonrechnung bedeutet natürlich weniger Ausgaben und mehr Geld für Ihr Unternehmen. Sie können unter anderem von einer niedrigeren Telefonrechnung profitieren:

  • das eingesparte Geld für andere, wichtigere Aspekte Ihres Unternehmens einzusetzen (z. B. Marketing)
  • Vorteilhaftes Angebot: gleicher oder sogar besserer Telefondienst zum gleichen oder niedrigeren Preis
  • Sie freuen sich einfach über ein größeres Budget und können mehr Geld für eine potenziell attraktive Gelegenheit ausgeben.

Die 7 besten Techniken zur Senkung Ihrer Telefonrechnung heute

Da Sie nun wissen, wie Sie von einer viel niedrigeren Rechnung für Ihre nächste Telefonrechnung profitieren können, lassen Sie uns herausfinden, wie Sie das tun können.

#1 Wechsel zu einem Prepaid-Anbieter

Eines der ersten Dinge, die Sie tun sollten, ist, von einem Vertrag zu einem Prepaid-Abo zu wechseln.

Der Plan ist einfach: Anstatt jeden Monat einen festen Betrag zu bezahlen, zahlen Sie nur für die Dienste, die Sie tatsächlich in Anspruch nehmen. Entweder Sie zahlen einen bestimmten Betrag im Voraus und fügen ihn Ihrem Guthaben hinzu oder Sie zahlen nach jedem Telefonat bzw. zu einem bestimmten Zeitpunkt einen kleinen Teil des Geldes.

Ein sehr häufiger Fehler, den Unternehmen machen, ist die Wahl des falschen Abonnementplans oder, noch schlimmer, die Unterzeichnung eines Vertrags für einen bestimmten Zeitraum. Das Ergebnis ist, dass Sie jahrelang an einen teuren Tarif gebunden sind, der Ihnen nicht gefällt…

Der größte Vorteil? Viel niedrigere monatliche Kosten. Prepaid-Tarife sind in der Regel billiger als Vertragstarife. Wenn Sie einen solchen Dienst in Anspruch nehmen, kaufen Sie im Wesentlichen genau das, was Sie brauchen – ohne unnötig überteuerte Extras. Diese Lösung eignet sich perfekt für Unternehmen mit dynamischem Charakter, in denen in manchen Monaten viel los ist und in anderen eher wenig los ist.

#2 Anmeldung für automatische Zahlungen

Die Nummer zwei auf unserer Liste ist die Anmeldung für automatische Zahlungen, anstatt die Transaktionen am Ende jedes Abrechnungsmonats manuell durchzuführen. Es kann sich herausstellen, dass viele Anbieter attraktive Rabatte gewähren, wenn die Kunden regelmäßig Vorauszahlungen leisten. Das können zwischen 5 und sogar 15 Dollar pro Monat sein.

#3 Entfernen Sie Ihre Telefonversicherung

Der Teufel steckt im Detail – dieses Sprichwort ist hier sehr passend. Viele Mobilfunkanbieter bieten verschiedene, oft attraktive Versicherungspläne an. Solche Pläne können zusätzliche Funktionen und den Zugang zu erweiterten Diensten wie technischen Support rund um die Uhr, erweiterte Garantien und vieles mehr beinhalten. Die Chancen stehen gut, dass Sie in 99 % der Fälle keine dieser Ergänzungen benötigen.

Was können Sie dann tun? Die meisten seriösen Anbieter geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Versicherung zu kündigen und nicht mehr dafür zu bezahlen. Wenn das nicht der Fall ist, können Sie, sofern keine Kündigungsgebühr anfällt, Ihren laufenden Vertrag kündigen und einen neuen Vertrag abschließen. Ohne überteuerte Telefonversicherung. Dadurch können Sie einige Kosten einsparen, und Sie zahlen tatsächlich für das, was Sie bekommen.

Machen Sie sich aber keine Sorgen, dass Sie keine Telefonversicherung haben. Viele Anbieter bieten in der Regel Standardversicherungen an, die bereits in Ihrer Rechnung enthalten sind. Nur Premium-Tarife können recht teuer werden. Vermeiden Sie diese auf jeden Fall, wenn Sie möchten, dass Ihre Telefonrechnung immer kleiner wird.

#4 Weitere Leitungen hinzufügen

Manchmal ist mehr weniger mehr – zumindest, wenn es um Telefondienste geht. Unser nächster Ratschlag: Fügen Sie mehr Leitungen hinzu. Dies mag kontraintuitiv erscheinen, da das Hinzufügen weiterer Leitungen letztlich zu einer Erhöhung Ihrer Rechnung führt. Aber es ist wirklich klug, solange man einige Bedingungen erfüllt. Wenn Sie weitere Leitungen hinzufügen, können Sie die Kosten mit anderen Personen teilen und Ihre Rechnung wird automatisch kleiner. Es ist ein Gewinn für alle.

Lassen Sie uns dies in die richtige Perspektive rücken. Stellen Sie sich vor, Ihr derzeitiger Anbieter bietet eine Leitung für 50 Dollar an. Das Hinzufügen einer zusätzlichen Leitung kostet 30 $. Zusammen haben Sie jeden Monat eine Rechnung von 80 Dollar für Ihren Telefondienst mit zwei Leitungen. Und jetzt kommt der Clou: Wenn Sie nur eine Leitung brauchen, können Sie jemanden finden, mit dem Sie die andere teilen können. So zahlen Sie beide nur 40 Dollar für einen Telefonanschluss. In einem Jahr macht das eine Ersparnis von 120 Dollar aus.

#5 Das Telefon-Upgrade weglassen

Viele Telefon-Upgrades funktionieren wie folgt. Sie erhalten keine wesentlichen Änderungen, die für Ihr Unternehmen von Vorteil wären oder Ihre Erfahrungen verbessern könnten, aber Sie zahlen trotzdem dafür. Wir wissen, was Sie jetzt denken. Warum würde ich so etwas tun?

Nun, die Telefongesellschaften haben ihre eigenen Methoden, um Ihnen vorzugaukeln, dass Sie ein Upgrade erhalten, das Ihr Leben verändern wird, obwohl das in Wirklichkeit nicht der Fall ist. Wie können Sie vermeiden, Opfer solcher Upgrades zu werden?

Recherchieren Sie zunächst und informieren Sie sich über das neue Upgrade, das der Anbieter anbietet. Enthält es neue, wichtige Änderungen für Sie? Wenn ja, ist es Zeit für den zweiten Schritt. Ist das Upgrade sein Geld wert? Überlegen Sie, ob Sie und Ihre Anrufer das Upgrade wirklich brauchen oder nicht.

Erst dann treffen Sie Ihre endgültige Entscheidung. Und der wichtigste Aspekt: Wie wird sich das mögliche Upgrade auf Ihre Gesamtrechnung auswirken? Werden die Kosten durch eine einmalige Zahlung oder durch einen regelmäßigen Zuschlag zu Ihrer laufenden Rechnung gedeckt? Treffen Sie Ihre endgültige Entscheidung erst, nachdem Sie alle diese Variablen berücksichtigt haben.

#6 Aktualisieren Sie Ihre Serviceadresse

Dies ist eine dieser heimtückischen, aber durchaus möglichen Möglichkeiten, Ihre Telefonrechnung zu senken. Alles, was Sie tun müssen, ist vernünftig zu denken und alle potenziellen Möglichkeiten zu nutzen, die das Leben Ihnen bietet. Wenn Sie einen Telefondienst nutzen, wissen Sie sicher, dass Ihre Rechnung verschiedene Steuern und Gebühren enthält. Sie können diese Steuern und Gebühren einfach senken, indem Sie einfach Ihre Serviceadresse aktualisieren.

Dieser Schritt eignet sich besonders für Unternehmen mit internationalen Teams, die in verschiedenen Ländern arbeiten, in denen unterschiedliche Gesetze in Bezug auf die mit der Nutzung von Telefondiensten verbundenen Kosten gelten können.

In den USA hat beispielsweise jeder Bundesstaat seine eigenen Gesetze, und eine Person, die von Illinois nach Wisconsin umzieht, könntejedes Jahr rund 100 Dollar sparen.

#7 Entscheiden Sie sich für gebührenfreie Nummern und eine VoIP-Telefonanlage

Last but not least, one of the most beneficial steps you could make is opting for a toll-free number or a reliable VoIP phone system, like CloudTalk. Or both. Either option is a much cheaper alternative and saves money. 

Gebührenfreie Nummern sind spezielle Nummern, die es all Ihren Kunden ermöglichen, Sie kostenlos anzurufen oder die Kosten eines Anrufs zwischen Ihnen und ihnen zu teilen. Das trägt wesentlich dazu bei, Ihre Telefonrechnung zu senken. Es ist eine großartige Möglichkeit, die Kommunikation zu erleichtern. Diese Art von Nummer hilft kleinen Unternehmen, finanzielle Hindernisse zu beseitigen. Sobald Sie sich keine Sorgen mehr über hohe Telefonrechnungen machen müssen, können Sie sich auf wichtigere geschäftliche Aspekte konzentrieren.

As for VoIP (Voice over Internet Protocol) phone systems, they actually are much cheaper compared to traditional solutions like landlines. This is due to the fact that VoIP uses an already existing Internet connection, and doesn’t need separate hardware. That leads to a much more cost-effective solution. 

Some VoIP software, including CloudTalk, also offer toll-free numbers as an embedded feature in their plans. 

Sparen Sie jetzt Geld bei Ihren Telefonrechnungen

Wenn Sie dachten, dass die einzige Möglichkeit, Geld bei Ihren Telefonrechnungen zu sparen, darin besteht, nicht mehr zu telefonieren, dann war dieser Artikel definitiv nützlich für Sie. Wie Sie sehen können, ist es viel einfacher, Ihr Telefon zu einem niedrigeren Preis zu behalten, als es scheint. Sie müssen nur nach Möglichkeiten suchen, wie Sie dies erreichen können.

Wenn Sie ein Unternehmen führen und Ihr Budget genau im Auge behalten, können Sie mit unseren einfachen Schritten sehr schnell ein finanzielles Wachstum auf Ihrem Bankkonto feststellen.

Did you enjoy this article? Make sure you check out other publications on our blog

And if we got you interested in switching to a VoIP calling system, we’re here for you. Check out CloudTalk website and the rich variety of features we offer.

CloudTalk