Unterstützen Sie Ihr Vertriebsteam mit unserer Outbound Callcenter Software

Optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe, steigern Sie Ihre Effizienz und schließen Sie mehr Geschäfte mit unserer vielseitigen Software ab.

Ihr Verkaufserfolg auf der Überholspur

Wir glauben, dass Einfachheit der Schlüssel zum Verkaufserfolg ist. Die neue Funktion Power Dialer von CloudTalk wurde entwickelt, um ausgehende Anrufe automatisch durchzuführen, sodass Ihre Mitarbeiter mehr Zeit haben, sich auf das zu konzentrieren, was wichtig ist – den Abschluss von Geschäften.

Einfache und zuverlässige Umsatzberichte

Das Nachhören von Anrufen mit der Anrufaufzeichnungsfunktion von CloudTalk ist eine großartige Möglichkeit, ein besseres Verständnis dafür zu bekommen, was funktioniert und was nicht, wenn Sie ein Geschäft abschließen wollen. Analysieren Sie Ihre Daten und nutzen Sie sie zur Verbesserung Ihres Call Center-Betriebs.

Illustration der Kundendienst-Philosophie MAIN
Abbildung: Entfernte Kultur MAIN

Erzielen Sie mehr Leads

Schneller und intelligenter verkaufen. Durch den Einsatz von CloudTalk in Verbindung mit Ihrem CRM können Sie die Effizienz Ihrer Outbound-Verkaufskampagnen erhöhen und deren Erfolgsquote steigern. Dank der Optimierung und Automatisierung der Nachbearbeitung werden Ihre Mitarbeiter mehr Geschäfte abschließen.

Integrieren Sie Ihre Outbound Callcenter Software

CloudTalk lässt sich problemlos in Ihre CRM-, E-Commerce- oder Helpdesk-Tools, wie Salesforce, Zendesk Sell usw., integrieren. Die Aktivitäten Ihres Teams werden automatisch in Ihrem CRM erfasst. CloudTalk macht Ihr CRM leistungsfähiger, was zu einfacher auszuführenden Arbeitsabläufen für Ihr Outbound-Verkaufsteam führt.

Integrationen

CloudTalk bietet mehr als 100 Callcenter-Funktionen an. Hier ist eine Auswahl der bei unseren Kunden mit virtuellem Call Center beliebtesten.


Mit #1 bewertete Outbound Callcenter Software

Basierend auf 400+ CloudTalk-Bewertungen auf sechs unabhängigen Software-Marketplaces & -Plattformen

4.5/5 – 225 Bewertungen

Lesen Sie die Bewertungen

4.3/5 – 347 Bewertungen

Lesen Sie die Bewertungen

4.5/5 – 272 Bewertungen

Lesen Sie die Bewertungen

4.5/5 – 225 Bewertungen

Lesen Sie die Bewertungen


Über 4,000 Unternehmen
werden von CloudTalk unterstützt

LESEN SIE DIE AKTUELLSTEN KUNDENBERICHTE →

FAQ

Was ist Outbound-Call-Center-Software?

Outbound Call Center Software wird von Unternehmen verwendet, um Kunden oder Interessenten anzurufen. Es umfasst Funktionen wie automatisiertes Wählen, Anrufaufzeichnung und Anrufskripting, damit Agenten mehr potenzielle Kunden erreichen und mehr Geschäfte abschließen können.

Informieren Sie sich über den Unterschied zwischen Inbound- und Outbound-Callcentern.

Wie baue ich ein Outbound Callcenter auf?

Der Aufbau eines Outbound-Call-Centers umfasst mehrere wichtige Schritte, z. B. die Definition Ihrer Ziele, die Auswahl der richtigen Technologie, die Einstellung und Schulung eines Vertriebsteams und die Implementierung bewährter Verfahren für das Leistungsmanagement.

Wie können Sie ausgehende Anrufe automatisieren?

Bei der Automatisierung ausgehender Anrufe wird eine Technologie eingesetzt, mit der Anrufe automatisch nacheinander getätigt werden können, ohne dass eine manuelle Anwahl erforderlich ist. Dies kann mit Hilfe von automatischen Wählfunktionen geschehen, die mithilfe von Algorithmen vorhersagen, wann Agenten verfügbar sind und automatisch den nächsten Anruf wählen.

Wie verwalten ich ein Outbound-Callcenter?

Die Verwaltung eines Outbound Call Centers umfasst die Leistungsüberwachung der Agenten, die Verfolgung wichtiger Kennzahlen wie Anrufvolumen und Konversionsraten auf der Grundlage Ihrer Strategie sowie die Bereitstellung von Feedback und Schulungen, um die Agenten zu fördern.

Was ist der Unterschied zwischen Inbound- und Outbound-Callcenter?

Inbound-Callcenter dienen in der Regel als erste Anlaufstelle für Kunden, die eine Antwort auf ihre Fragen oder Anliegen suchen. Die Kundendienstteams sind in der Regel mit der Bearbeitung solcher eingehenden Anrufe betraut.

Umgekehrt bemühen sich Outbound-Agenten um eine proaktive Kontaktaufnahme mit Käufern, Kunden oder Leads. Vertriebsteams sind in der Regel für die Durchführung dieser ausgehenden Anrufe verantwortlich und setzen Techniken wie Kaltakquise und geskriptete Kommunikation ein, um potenziellen Kunden Produktinformationen und Preise zu vermitteln.

Das wichtigste Unterscheidungsmerkmal zwischen eingehenden und ausgehenden Anrufen ist die Art und Weise, wie sie zustande kommen.

Wie viel kostet ein Cloud Contact Center?

Die Preise für Cloud-Kontaktsoftware hängen von mehreren Faktoren ab, unter anderem von der Größe Ihres Teams. In der Regel werden die Gebühren nicht pauschal, sondern auf der Grundlage der Anzahl der Agenten in Ihrem Team festgelegt. Darüber hinaus wirkt sich die Verfügbarkeit von Funktionen auf die Kosten aus, wobei Premium-Tools wie automatische Anrufaufzeichnung, einmalige Anmeldung, Echtzeitanalysen und unbegrenzter Speicherplatz zu höheren Gebühren führen.

Die Wahl eines bestimmten Tarifs, z. B. eines Tarifs für kleine und mittlere Unternehmen oder einer Unternehmenslösung, wirkt sich ebenfalls auf den Preis aus. Darüber hinaus kann die Abrechnungsfrequenz eine Rolle bei der Festlegung der Kosten spielen, da Unternehmen möglicherweise Rabatte für Jahresabonnements im Gegensatz zu Monatsabonnements gewähren.

Es ist wichtig, eine Contact Center-Lösung auszuwählen, die skalierbar ist und dem Wachstum Ihres Unternehmens gerecht werden kann. Es ist für kleine Unternehmen nicht ratsam, in eine inflexible Software zu investieren, die keine zusätzlichen Agenten oder Funktionen zulässt, wenn Ihr Unternehmen expandiert.

ANFANGEN

Verbinden Sie Agenten, Kunden und andere Software gemeinsam in der Cloud

Entdecken Sie, wie CloudTalk Sie mit unvergleichbarer Kontrolle über Ihren Kundenservice ausstatten kann und beginnen Sie noch heute, Ihren Kundenservice zu optimieren.

Nur Firmen-E-Mails sind erlaubt Bei der Prüfung der E-Mail-Adresse ist ein Fehler aufgetreten Ein Fehler ist aufgetreten